Bonifaciusschule

Aufsicht

An der Bonifaciusschule gilt folgende Aufsichtsregelung: Vor dem Unterrichtsbeginn ist ab 7.50 Uhr bis 8.10 Uhr täglich eine Kollegin für die Beaufsichtigung der Kinder auf dem Außengelände zuständig. Ausnahme ist der Montag, da mit  einem offenen Anfang die Kinder ab 7.55 Uhr in den Klassen erwartet werden. In den großen Pausen (9.40 Uhr bis 10.00 Uhr u. 11.45 Uhr bis 12.00 Uhr) werden die Kinder von zwei KollegInnen beaufsichtigt.

 

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum